Service Telefon: 035600 6962

03159 Döbern

Montag - Freitag: 09:00-18:00Uhr

  • First Slide
    Ein Herz für Tiere
    Beratung und Versorgung
  • Praxis-Schwerpunkt Kardiologie der Kleintiere
    Versorgungsziel: Herzgesundheit
  • Tierarztpraxis
    Döbern - Niederlausitz
    Willkommen in der

Willkommen in unserer Tierarztpraxis

Was erwartet Sie bei uns?

Eine moderne Ausstattung, persönliches Engagement, fachliche Kompetenz, eine hohe Fortbildungsbereitschaft des gesamten Teams und die besondere Liebe zum Tier sichern eine bestmögliche Versorgung Ihrer Lieblinge. Neben der tierärztlichen Bestandsbetreuung landwirtschaftlicher Großbetriebe der Region und der individuellen Haltung von bspw. Schafen, Schweinen und Ziegen, widmen wir uns seit 1990 intensiv den Kleintieren in unserer Praxis in Döbern. Ständige Weiterbildung auf diesem Gebiet und umfangreiche Investitionen in eine moderne Ausstattung erlauben uns eine optimale Versorgung Ihrer Lieblinge bis ins hohe Alter hinein.

Besuch beim Tierarzt

Was gilt es vor dem Besuch zu beachten? Was ist mit zubringen? Wie das Tier zu transportieren? Vereinbaren Sie einen Termin! Das erspart Ihnen Wartezeiten.

MEHR LESEN...

Tierärztlicher Notdienst

Der tierärztliche Notdienst steht Ihnen 24h 7 Tage die Woche zur Verfügung: Finden Sie hier Ihren Ansprechpartner in Notsituationen sowie am Wochenende.

NOTDIENSTE

Tier-Zubehör / Futter
Wir haben breite Palette von Tier-Zubehör und Futtermitteln für Ihr Tier vorrätig. Schauen Sie einfach vorbei oder bestellen Sie telefonisch (035600 6962)

Fellpflege
Das Fell ist verfilzt und Ihr Liebling will sich nicht scheren lassen? Vereinbaren Sie einen Termin. Wir helfen soweit wir das können.

Gesundheitsvorsorge
Ziel von Vorsorge- untersuchungen ist es, Risikofaktoren für Erkrankungen bzw. okkulte Schäden frühzeitig zu erkennen.

Labor im Haus
Einen Grossteil der erforderlichen Labor-Untersuchungen führen wir in unserer Praxis durch. Oftmals können Sie auf das Ergebnis warten.

Warum zu uns?

  • Warum zum Herzspezialisten?
    Normalerweise ist Ihr Haustierarzt bei Krankheiten des Vierbeiners der richtige Ansprechpartner. Aber wie wir Menschen können auch Tiere unter Herz- und Kreislaufproblemen leiden. Und dann ist man mit seinem Haustier bei einem Spezialisten am besten aufgehoben. Denn die Kardiologie gilt auch in der Tiermedizin als eigenständiges Spezialgebiet und garantiert eine sichere Diagnose und gezielte Therapie. Als Mensch geht man schließlich, vor allem bei gravierenderen Herzproblemen, auch zum Herzspezialisten.
  • Spezialisierte Praxis
    Bei einem zertifizierten Spezialisten können Sie sicher sein, dass Ihr Tier die bestmögliche Diagnostik und Therapie erhält: in enger Zusammenarbeit mit Ihrer Tierarztpraxis und unter Einsatz modernster medizinischer Geräte. Ein ruhiger und freundlicher Umgang mit Ihrem Tier ist dabei ebenso selbstverständlich für uns wie die Beantwortung all Ihrer Fragen. Und verlassen Sie sich darauf: die optimale Behandlung kann die Lebensqualität Ihres Tieres erheblich verbessern und die Lebenszeit deutlich verlängern.
  • Qualifikation
    Es erfordert langjähriger Fort- und Weiterbildungen sowie die Ablegung verschiedener Prüfungen, um offiziell als Spezialist anerkannt zu werden – ähnlich einer Facharztausbildung in der Humanmedizin… Der Besitz eines Ultraschallgerätes und der Besuch eines Kurses macht noch keinen Spezialisten. Vertrauen Sie auf unsere Qualifikation und Erfahrung.
  • Transparenz schafft Vertrauen
    Bei unserer Arbeit versuchen wir Ihnen immer einen tiefen Einblick in das zu gewähren, was wir tun. So ist es selbstverständlich auch eine kostentransparente Abrechnung vorzulegen. Deshalb erhalten Sie immer eine Quittung oder falls sie nicht bar oder mit EC Karte bezahlen wollen, eine transparente Rechnung. Somit ist für Sie immer nachvollziehbar was wir gemacht haben und was wir abgerechnet haben.
  • Gebührenordnung für Tierärzte
    Ähnlich wie Ärzte und Zahnärzte haben auch Tierärzte eine Gebührenordnung GOT. Tierärzte sind verpflichtet sich an die Gebührenordnung zu halten. Hier ist genau festgelegt, was ein Tierarzt, für eine bestimmte Leistung verrechnen darf. Ist eine bestimmte Leistung dort nicht aufgeführt, so ist festgelegt, was er stattdessen abrechnen muss. Prinzipiell hat der Tierarzt die Wahl zwischen dem einfachen bis dreifachen Satz. Um Ihnen einen geregelten Notdienst bieten zu können, moderne Geräte für schnelle, sichere Diagnostik und Behandlung sowie ein gutes engagiertes Team, sind auch wir gezwungen mit einem erhöhten Gebührensatz (aktuell 1,06) abzurechnen. Im Notdienst oder in besonders schweren Fällen Anwendung kann die Abrechnung höher ausfallen. Das wird dann allerdings mit dem Patientenbesitzer vorab besprochen..
Im Mittelpunkt steht der Patient
Herzerkrankungen verlaufen meistens chronisch und verändern den Alltag des Patienten, respektive ihrer Besitzer, nachhaltig. Dies betrifft einerseits das zeitliche und manuelle Management der Therapie, aber auch die Sorge um das Rezidivieren der Symptome und den Verlust des Sozialpartners Tier. Die Konsultation des kardiologischen Spezialisten ist eine Momentaufnahme, in der die Weichen gestellt werden, während Effiziens und Langzeitbehandlung dem Haustierarzt obliegen
Dr. Ralf Tobias
Klinische Untersuchung
Eine erschwerte Atmung. Husten. Zyanose, nachlassend Belastbarkeit, reduzierte Ausdauer, Lethargie, Gewichtsverlust, Inappetenz, Umfangsvermehrung des Abdomens oder Krampfanfälle sind nicht nur Symptome kardiovaskulärer Erkrankungen. Daher ist die Entscheidung, ob die bei Vorstellung des Patienten beschriebenen klinischen Zeichen auf einer Herzinsuffizienz zurückzuführen sind, nicht immer ganz einfach. Entsprechend müssen andere Erkrankungen mit ähnlicher Symptomatik differentialdiagnostisch abgeklärt bzw. ausgeschlossen werden, nicht zuletzt da Herz-Kreislauf-Erkrankungen häufig mit Krankheiten anderer Organe oder Organsysteme koinzidieren.
Dr. Marianne Skrodzki
Merke
"Ein Herzgeräusch ist ein Befund wie "abstehende Ohren". Erst wenn man damit wegfliegen kann, ist es eine behandlungswürdige Erkrankung.."
Dr. Jan-Gerd Kresken

Spannendes aus der Praxis

Roulade verschluckt

Collie Hündin "Gina" konnte nicht wiederstehen.. Als Frauchen strauchelte und die Rouladen vom Teller rutschten, war Gina zur Stelle. Leider hatte sie nicht bedacht, dass Rouladen zuweilen mit einer Nadel zur Befestigung gewickelt werden... Hier half nur eine Not-OP

...nur eine Nadel, Gott sei Dank

Frauchen machte sich sofort auf den Weg. Eine Stunde später, war "Gina" die Nadel los und um eine Erfahrung reicher...

Wir arbeiten zusammen mit

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns: (035600)6962